Wydawnictwo KUL
  Catalog » Out of print » 9788377021798 My Account  |  Cart Contents  |  Checkout   

Wyprzeda¿ 2017
Quick Find
Search
What's New? more
Homilie. Tom 3
Homilie. Tom 3
18,00z³
Categories
    SALE
    Benedykt XVI
    John Paul II
    PRIZEWINNING BOOKS
    Albums
    Periodicals
    Philosophy
    Humanities
      
      Seria: Archiwum edytorskie
      Seria: Czasy nowo¿ytne
      Seria: Literatura wspó³czesna - pisarze i problemy
      Seria: Lublin Studies in Celtic Languages
      Seria: Opracowania i teksty dramatyczne
      Seria: Pisane czytane
      Seria: Polonistyka elektroniczna
      Seria: Scripta Biblica et Orientalia
      Seria: Studia historico-biblica
      Seria: Studia i Materia³y z Dziejów Literatury Wczesnonowo¿ytnej
      Seria: Studies in Linguistics And Methodology
      Seria: Studies in Literature and Culture
      Seria: Teoria i Praktyka Interpretacji
      Seria: U ¼ród³a
      Seria: Z witra¿em
      Seria: ¯ycie teatralne w Lublinie w XIX i XX wieku
    History
    Commemorative Books
    Foreign languages
    Mathematics
    Natural sciences
    Guides
    Social science
    Law
    Theology
    Varia
    Lubliniana
    Discount books
    Upowszechnianie nauki
    Koñcówki nak³adu
    e-book
    SLIGHTLY DAMAGED BOOKS
    Upcoming
    
    Promotional Items
    Out of print
Tell A Friend
 

Tell someone you know about this product.
Reviews more
Write ReviewWrite a review on this product!
Erinnern und Geschlecht in zeitgenössischen deutschen Familien- und Generationenromanen
[9788377021798]
42,00z³
Product available

Anna Rutka
ISBN:
978-83-7702-179-8
Pages: 266
Format: B5 (hard cover)
Year: 2011
Language: German


INHALTSVERZEICHNIS

Einleitung

1. Erinnern und Geschlecht - theorie- und praxisbezogene Verschränkungen beider Konzepte
1.1. Grundbegriffe der Gedächtnisforschung
1.2. Erinnern und Geschlecht - Interdependenz der Begriffe
1.3. Erinnerungen an den Nationalsozialismus und den Zweiten Weltkrieg und die Relevanz der Kategorie Geschlecht
1.4. Familie und Generation als Koordinaten der Erinnerung
1.5. Hybridität und Heterogenität der Gattung
1.6. Wahl der literarischen Texte, Einstiegsschwelle und Ziel der Untersuchung

2. Uwe Timm Am Beispiel meines Bruders (2003)
2.1. "Wenn der Karl-Heinz da wäre" - Metaebenen männlicher Erinnerung
2.1.1. Männliche Genealogie und männliche generationelle Erlebnisgemeinschaft
2.1.2. Feldpostbriefe als Medium der Männerkameradschaft
2.1.3. Feldpostbriefe an die Mutter - Selbststilisierung zum soldatischen Mann
2.1.4. Vaters 'Trauern'
2.1.5. Gedemütigte Vätergeneration
2.2. Erinnerungen an die Mutter
2.2.1. Frauen in der genealogischen Struktur der Familie - Präfiguration des weiblichen genealogischen Gedächtnisses
2.2.2. "Was hätte ich tun können, was tun sollen" - Mutters Trauern.

3. Tanja Dückers Himmelskörper (2003)
3.1. Weibliche Genealogie - Iteration von Geschlecht zwischen Bruch und Kontinuität
3.2. Weibliche Erinnerungsräume zwischen Freiheit und Wiederholungszwang
3.3. Brüche in der männlichen Genealogie - Reinszenierungen männlicher Erinnerung

4. Michael Zeller Die Reise nach Samosch (2003)
4.1. Erikas Tagebuch - ein weiblicher Rückblick auf das NS-Regime und den Krieg
4.2. Vater - Mutter - Sohn. Familie und Erinnerung im Wiederaufbau
4.2.1. "Niemals vergesse ich das" - die toxische Last mütterlicher Erinnerungen
4.2.2. "Jeder steht allein in seinem Leben" - der befreiende Erinnerungsdiskurs des Vaters
4.3. "Der Blues spielt da, wo unsere Liebe ist" - die polnische und die deutsche Enkelgeneration

5. Reinhard Jirgl Die Unvollendeten (2003)
5.1. Körpergedächtnis der Vertriebenen
5.2. Einmal Frau auf Treck, immer Frau auf Treck - Inszenierung weiblicher Heimat-Trauer
5.2.1. Kampf gegen mütterliche Erinnerungserbschaft
5.3. "[D]ie Großeltern kehren in den Enkeln wieder" - Traumatisierung des Nachkommens

6. Günter Grass Im Krebsgang (2002)
6.1. (Ohn)Macht (groß)mütterlicher Erzählungen
6.2. Paul Pokriefke - der vaterlose Vater
6.3. www.blutzeuge.de - Konrad Pokriefkes Gustloff-Gedenken

7. Generationelle Narrationen von deutschen Frauen und Männern - Synthese
7.1. Frauen-Genealogien - weibliche Geschiehtsnarrative
7.2. Männer-Genealogien - männliche Geschichtsnarrative

Bibliographie
1. Primärliteratur
2. Sonstige Familien- und Generationenromane
3. Sekundärliteratur

Streszczenie

This product was added to our catalog on Wednesday 27 April, 2011.
Reviews
Previous product  Product 60 of 335 in category Humanities  Next product
Customers who bought this product also purchased
Sprachliche und literarische Kompetenzerweiterung Polnischer Germanistikstudenten durch die Arbeit mit Literarischen Kurztexten
Sprachliche und literarische Kompetenzerweiterung Polnischer Germanistikstudenten durch die Arbeit mit Literarischen Kurztexten
$ Hegemonie - Binaritat - Subversion
$ Hegemonie - Binaritat - Subversion
Shopping Cart more
0 items
Sign in
E-mail address:


Password:
(forgotten)



Are you a new client?
create an account
Languages
Polski English
e-book
booksbox

e-book
Information
Returns
Privacy Notice
Conditions of Use
Contact Us

instagram
Payment
PayU

Powered by osCommerce